Ausbildung bei Klene

Klene ist als Ausbilder gefragt. Weil die Arbeit abwechslungsreich ist. Weil das Betriebsklima stimmt. Und weil die Chance, nach der Ausbildung im Betrieb zu bleiben, groß ist.

Der überwiegende Teil der 25 Mitarbeiter hat bei Klene gelernt und wurde nach der Ausbildung übernommen. 

Klene bildet den Beruf des Feinwerkmechanikers aus. die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre. Die Prüfung wird von der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland abgenommen. Hier gibt’s mehr Informationen zum Berufsbild.

Derzeit lernen 3 junge Leute den Beruf des Feinwerkmechanikers bei Klene. Neue Ausbildungsplätze werden wieder ab 2015 angeboten.


Ein spannender Beruf!

Ein tolles Team!

Ausbildung in der Klene Schiffsmotoren-Werkstatt.

Ausbildung zum Feinwerkmechaniker bei Klene